Der Nahbesprechungseffekt tritt nur bei Druckgradientempfängern auf. Das bedeutet, dass die Differenz von zwei Schalldruckwerten ausschlaggebend für den Ausgang am Mikrofon ist. Dies sind alle Mikrofone, die eine Richtcharakteristik aufweisen. Ein nicht umschaltbares Mikrofon mit Kugelcharakteristik gehört also nicht zu dieser Gruppe, weshalb hier auch kein Nahbesprechungseffekt auftreten kann. In der Grafik kann man die Funktionsweise der Druckgradientempfänger sehr… Read More


Die komplette Analyse, die akustische Messungen und eine Simulation in EASE enthält, kann ich nicht zur Verfügung stellen. Allerdings kann ich die akustische Grundidee des Saals etwas erläutern. Bilder und ein Grundriss mit unseren Messpositionen sind hier zu finden. Grundfläche Als erstes fällt auf, dass der Saal asymetrisch gebaut ist. Hierdurch ergeben sich einige Besonderheiten.… Read More


Ich habe mir eine Excel-Vorlage gebaut, die ich für Raumakustik-Aufgaben sehr gerne verwende. Es werden nicht nur Raummoden ausgerechnet, sondern man kann zudem gleich errechnen, wie man den Raum verändern muss, um eine andere Nachhallzeit zu erzielen. … Read More


Wir müssen für die Vorlesung Beschallung einen Raum akustisch analysieren. Dafür hat sich meine Gruppe den Miralles-Saal in Hamburg ausgesucht. Das Bauwerk des Jahres 2011 ist nicht nur optisch ansprechend, sondern verfügt auch über einen ausgewogenen Klang. … Read More